direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Australien

Name:

Martin Grabert

Studium/Forschung an der TU Berlin:

Maschinen- und Flugzeugbau ILR (Dipl.-Ing.) sowie eine Dissertation im Rahmen des SFB 203 zum Dr.-Ing.

Zeit:

1984 und 1989

Aktuelle Beschäftigung:

Nach vielen Jahren in der Hochschul- und Forschungspolitik (Berlin, Bonn, Brüssel und Canberra) arbeite ich nun als ST&I-Berater in Brisbane, Australien. Unser Hauptaugenmerk liegt auf neuen Technologien zur Herstellung von biologisch abbaubaren Kunststoffen im pazifischen Raum. Meine Firma Montroix Pty Ltd. engagiert sich auch in der Ausbildung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Forschungsmanagerinnen und -managern in der südlichen Hemisphäre rund um das Thema "Internationale Forschungszusammenarbeit".

Was ich anbiete:

Ich kann dabei unterstützen, die richtigen Kontakte für eine Zusammenarbeit oder ein Studium in Australien zu finden. Während meiner Zeit bei der "Group of Eight" hatte ich die Gelegenheit, viel über die australische Hochschulbildung im Allgemeinen und die Universitäten im Besonderen zu erfahren. Mein Netzwerk reicht von der University of Western Australia in Perth über die University of Melbourne, ANU in Canberra, UNSW in Sydney bis zur University of Queensland in Brisbane und allen anderen 34 Universitäten dazwischen.

Kontakt:

martin.grabert.oz(at)gmail.com

Name:

Brett Molesworth

Studium/Forschung an der TU Berlin:

Zwischen Juli 2011 und Januar 2012 habe ich ein Sabbatical an der TU Berlin absolviert. Während dieser Zeit war ich am Institut für Psychologie und Ergonomie der Fakultät für Maschinenbau und Verkehr unter dem Vorsitz von Professor Matthias Roetting tätig. Während des Sabbaticals habe ich eine angewandte Studie durchgeführt, die den Effekt von Breitbandrauschen auf die Kognition untersucht. Ich habe auch versucht, in dieser Zeit eine Sprache zu lernen und an der TU Berlin Deutsch studiert.

Aktuelle Beschäftigung:

Ich bin Associate Professor für Human Factors and Aviation Safety an der UNSW Sydney, Australien. In meiner derzeitigen Funktion an der UNSW Sydney, School of Aviation, lehre ich im Bereich Human Factors und Aviation Safety, betreue sowohl Master- als auch Doktorandenstudenten und führe angewandte Forschung durch.

Was ich anbiete:

Ich habe mich entschieden, mich als Botschafter der TU Berlin zu engagieren, weil ich glaube, dass die Universität und ihre Mitarbeiter viel zu bieten haben. Die Wissenschaftler, die ich an der TU Berlin kenne, betreiben qualitativ hochwertige Forschung. Sie sind auch sehr sympathisch. Als Botschafter möchte ich diese professionelle, freundliche und kollegiale Kultur vertreten und fördern.

Kontakt:

Die beste Möglichkeit, mich zu kontaktieren, ist per E-Mail (b.molesworth(at)unsw.edu.au) oder Telefon + 61 2 9385 6757.

Meine Website ist

www.aviation.unsw.edu.au/about/academic-staff/associate-professor-brett-molesworth

 

Zusatzinformationen / Extras

Mitglied werden

Kontakt

Stabsstelle Kommunikation, Events und Alumni
Tel.: 030 314-24028/-22760/-27650
Hauptgebäude
Räume: H 2515, H2516, H 1008
alumni@tu-berlin.de